Kinesio Taping

Das Kinesio Taping wurde in den 80er Jahren in Japan entwickelt und dient aus unserer Sicht optimal zur Ergänzung einer nachhaltigen Therapie. Das Tape kann je nach individueller Anlagetechnik die Muskulatur, die Sehnen oder auch die Lymphgefäße positiv beeinflussen. Um eine Unterstützung der Therapie mit dem Tape zu erzielen, benötigen wir eine kurze Befundaufnahme zur Analyse des Problems. Danach ist eine optimale Tapeanlage möglich um die Regeneration zu unterstützen.

Folgende Physiotherapeutinnen von uns sind spezialisiert auf Kinesio Taping:

Sabine Dietrich

Jana Dienelt

anja-scheffler-physiotherapie

Anja Scheffler

Maike Siemon